Platzierungsspiele
Nächste Spiele
Datum
Zeit
Heim
Gast
Arena

Letzte Resultate
Datum
Heim
Gast
Resultat
19.03.2017
Gottéron MJ
SCL Young Tigers
2:5 (0:1,0:1,2:3)
17.03.2017
SCL Young Tigers
HC Ambri Piotta
4:1 (0:1,2:0,2:0)
12.03.2017
SCL Young Tigers
HC Lugano
3:2 (1:2,1:0,1:0)
05.03.2017
HC Lugano
SCL Young Tigers
3:2 (2:0,1:1,0:1)
26.02.2017
SCL Young Tigers
Gottéron MJ
2:3 (1:0,0:1,1:1,0:1)


Legende
*=Drittel wird gespielt, -=Ende Drittel, p=Penaltyschiessen, +=Verlängerung, >>=Spiel verschoben, !!=Spiel abgebrochen, ff=Forfait

Playoff Final
Nächste Spiele
Datum
Zeit
Heim
Gast
Arena

Letzte Resultate
Datum
Heim
Gast
Resultat
24.03.2017
SC Bern Future
SCL Young Tigers
3:2 (1:1,1:0,1:1)


Legende
*=Drittel wird gespielt, -=Ende Drittel, p=Penaltyschiessen, +=Verlängerung, >>=Spiel verschoben, !!=Spiel abgebrochen, ff=Forfait

Platzierungsspiele
Nächste Spiele
Datum
Zeit
Heim
Gast
Arena

Letzte Resultate
Datum
Heim
Gast
Resultat
29.03.2017
SCL Young Tigers
Gottéron MJ Sàrl
6:2 (2:0,3:1,1:1)
19.03.2017
SC Rheintal
SCL Young Tigers
4:1 (1:1,1:0,2:0)


Legende
*=Drittel wird gespielt, -=Ende Drittel, p=Penaltyschiessen, +=Verlängerung, >>=Spiel verschoben, !!=Spiel abgebrochen, ff=Forfait

Phase 2
Nächste Spiele
Datum
Zeit
Heim
Gast
Arena

Letzte Resultate
Datum
Heim
Gast
Resultat
22.03.2017
SCL Young Tigers
HC Dragon Thun
6:5 (3:2,2:2,1:1)
15.03.2017
SCL Young Tigers
EHC Biel-Bienne Spirit AG
4:6 (0:2,3:3,1:1)
12.03.2017
HC Lugano
SCL Young Tigers
7:3 (1:0,2:1,4:2)
11.03.2017
HC Ambri Piotta Giovani
SCL Young Tigers
4:5 (1:5,1:0,2:0)
04.03.2017
SC Bern Future
SCL Young Tigers
6:1 (2:0,2:1,2:0)


Legende
*=Drittel wird gespielt, -=Ende Drittel, p=Penaltyschiessen, +=Verlängerung, >>=Spiel verschoben, !!=Spiel abgebrochen, ff=Forfait

Gruppe 3
Nächste Spiele
Datum
Zeit
Heim
Gast
Arena

Letzte Resultate
Datum
Heim
Gast
Resultat
22.03.2017
EHC Burgdorf
SCL Young Tigers
8:7 (3:4,3:2,2:1)
11.03.2017
HC Wisle
SCL Young Tigers
5:6 (0:2,2:2,3:1,0:1)
04.03.2017
SCL Young Tigers
HC Dragon Thun I
3:7 (1:3,1:3,1:1)
26.02.2017
EHC Bern 96
SCL Young Tigers
7:5 (2:1,2:3,3:1)
19.02.2017
SCL Young Tigers
SC Unterseen-Interlaken
4:5 (2:0,0:1,2:4)


Legende
*=Drittel wird gespielt, -=Ende Drittel, p=Penaltyschiessen, +=Verlängerung, >>=Spiel verschoben, !!=Spiel abgebrochen, ff=Forfait

Gruppe 5
Nächste Spiele
Datum
Zeit
Heim
Gast
Arena

Letzte Resultate
Datum
Heim
Gast
Resultat
25.02.2017
HC Gstaad-Saanenland
SCL Young Tigers
13:3 (3:2,4:1,6:0)
12.02.2017
HC Wisle
SCL Young Tigers
4:7 (1:3,2:1,1:3)
05.02.2017
SCL Young Tigers
HC Dragon Thun I
3:4 (2:1,0:1,1:2)
28.01.2017
EHC Kandersteg
SCL Young Tigers
3:6 (0:1,3:3,0:2)
22.01.2017
SCL Young Tigers
SC Unterseen-Interlaken
5:4 (2:0,2:1,1:3)


Legende
*=Drittel wird gespielt, -=Ende Drittel, p=Penaltyschiessen, +=Verlängerung, >>=Spiel verschoben, !!=Spiel abgebrochen, ff=Forfait

News
01.07.2017 Weiterbildung Eistraining für alle TrainerInnen vom Nachwuchs Hockeycountry

 

Das Hockey Country mit den Eishockeyvereinen „Nachwuchs Eishockey“ EHC Burgdorf/EHC Koppigen, Brandis Juniors, Huskys und Young Tigers trafen sich am 28. Juni 2017 zu einem weiteren internen Trainerlehrgang mit dem Thema Eistraining für die verschiedenen Nachwuchsstufen in der Localnet Arena, Burgdorf. Den 30 TeilnehmerInnen wurde mittels eines Theorieblocks technische, spielerische und mentale Ansätze für das Jugendeishockey vermittelt. Die Weiterbildung wurde geleitet durch Marco Bayer, Sämi Balmer, Alfred Bohren und Roman Schwab.

 

 
03.07.2017 Bräteln Bambini und Piccolo

 

 

Brätlen Piccolo 30.06.2017

 

Am Freitag, 30.06.2017 traf sich eine gutgelaunte Menge von Kinder, Eltern und Trainern in der Hornusserhütte der HG Zollbrück. Die vielen, sportlichen Aktivitäten liessen die Kinder fast nicht zum Essen kommen. Besonders das Ausprobieren von Stecken und Nouss war faszinierend. Die gegen 70 Anwesenden haben den Abend sehr genossen. Herzlichen Dank der HG Zollbrück für die Gastfreundschaft 30.06.207 / Roman Schwab

 

Bambini Brätlen 1.7.17

 

Am Samstagabend fand bei kühlem aber glücklicherweise trockenem Wetter das Bambini Brätlen im Klubhaus vom FC Langnau statt. Während die Kids sich beim Fussball- oder Verstecken spielen austobten, versuchten die Eltern fleissig, sich all die neuen Namen und Gesichter zu merken. Bald darauf lockte grilliertes Fleisch garniert mit Salat und frischem Brot die Kinder ebenfalls zu Tisch. Mit vollen Bäuchen versuchten die Väter am späteren Abend die Bambinis beim Fussballmatch in die Schranken zu weisen, was knapp misslang. Die Kinder freuten sich riesig über ihren Sieg! Zum Abschluss wurde von den 65 Anwesenden noch das Dessertbuffet gestürmt, bevor sich die ersten auf den Heimweg machten. Herzlichen Dank für die Organisation dieses gelungenen Anlasses! 01.07.2017 / Rebekka-Rahel Marti

 

 
08.06.2017 UBS Kids Cup der jungen Tiger (Hockeyschule, Bambini, Piccolo) beim SK Langnau


 
Hauptsponsoren
Interhockey AG
Emmentaler Switzerland
Jakob Markt
5.11 TACTICAL SERIES
Migros
 
Spendenstand TEEP

Spendenbarometer
Stand per 06.04.2017
816 Tore = 8160.00
Young Tigers in Action
novizen_top_langnau_25_08_2012_07